Wermut-Fieber in Palma

Wermut-Fieber

In Palma grassiert das Wermut-Fieber! Es gibt sogar schon eigene Wermut-Routen, die Ruta del Vermú – zum Beispiel im Altstadtviertel Sa Gerrería hinter der Plaça Eulàlia. Immer samstags ab 13 Uhr frönt man dann in Bars wie Moltabarra, La Tortilleria, Ca La Seu, Illenc oder Quina Creu  dem Vermú.

Wermut-Fieber in Palma

Und in der Lonja hat gerade die urige, kleine Vermuteria namens La Tabernita eröffnet (Calle Vallseca 13, Palma). Dort gibt es hausgemachtem Wermut aus der Traditions-Bodega Can Ripoll in Binissalem. Serviert wird der mit Gewürzen und Kräutern versetzte Wein in dem urgemütlichen Lokal zum Beispiel auf Eis mit Limone, Orange oder Zitrone für 3 Euro. Dazu beitet die junge Madriderin Estefánia Simón einfache Tapas, zum Beispiel mit Manchego-Käse oder Jabuga-Schinken – für 1 Euro.

Wermut-Fieber in Palma

Wermutfieber in Palma

Vermouth-Fieber in Palma de Mallorca